Heimspiel gegen unsere Damen

Am 30.07.3017 hab es ein Freundschaftsspiel gegen unsere Damen. Mangels spielen wurde 10 gegen 10 gespielt und die Damen halfen uns mit einer Spielerin aus. 

Das Spiel war unterhaltsam auch wenn die Damen uns läuferisch z.B. spielerisch überlegen waren. Nach einer Flanke die weder Verteidiger noch Torwart erreichen konnten erzielte Anna Dickmann das 1:0 für die Damen. Bis zur Halbzeit passierte dann nicht mehr viel. 

In der zweiten Halbzeit gab es dann viele Chancen auf beiden Seiten. Da aber Denis Ziegler mehrfach alleinstehend vorm Tor versagte konnte der Ausgleich nicht erzielt werden. Vivian Pförtner konnte dann nach einem Eckball das 2:0 erzielen. Christof Debrandt der kurz zuvor für unseren Verletzten Torwart Caesar einsprang war machtlos. 

Letztendlich war es ein unterhaltsames Spiel das die Damen verdient mit 2:0 gewonnen haben.