Heimspiel gegen Heusweiler

Am 9 September war der SV Heusweiler zu Gast in Riegelsberg. 

In der ersten Halbzeit konnte unsere Mannschaft gegen die läuferisch überlegenen Heusweilerer gut dagegen halten und lange den Rückstand verhindern. Mit der ein oder anderen Kontergelegenheit wäre sogar die Führung möglich gewesen bis Heusweiler kurz vor der Pause dann doch das 0:1 erzielen konnte. 

In der zweiten Hälfte wurden wir etwas mutiger. Nach einem Eckball führte eine verunglückte zweite Flanke die eher Richtung Mittellinie als Richtung gegnerisches Tor flog zu einem Konter der Heusweilerer. Ein weiterer langer Ball im Anschluss wurde dann beim Klärungsversuch unglücklich dem Gegner mustergültig vorgelegt sodass wir mit 0:2 in Rückstand gerieten. Jetzt musste unsere Mannschaft mehr Risiko gehen was in der Vorwärtsbewegung zu zwei Ballverlusten und den daraus resultierenden weiteren Gegentreffern zum 0:3 und 0:4 Endstand resultierte.