Heimspiel gegen ATSV

Im vorletzten Heimspiel vor der Sommerpause war der ATSV Saarbrücken zu Gast in Riegelsberg. Nach gutem Beginn konnte Holger Dengler mit einem schönen Schuss nach einem klasse Solo das 1:0 erzielen. Bis zur Halbzeit war es ein unterhaltsames Spiel jedoch ohne zwingende Chancen für beide Mannschaften. In der zweiten Halbzeit konnte der ATSV zu Beginn etwas mehr Druck aufbauen. Nachdem diese Phase überstanden war wurden einige gute Chancen für Riegelsberg kreiert. Der eingewechselte Peter Weiss  konnte einen sehenswerten Flugkopfball leider nicht mehr auf das Tor bringen. Kurz darauf bereitete er dann aber das 2:0 durch Jörg „Gilles“ Blaes vor. Thomas König konnte bei seinem Debüt im Tor der AH gleich seine erste Weise Weste feiern.